Biologisch aktiver Parkplatz

AUFGABE

Auf dem Grundstück um Dom Zdrowia Lila in Ciechocinek sollte man einen bestimmten Prozentanteil der biologisch aktiven Oberfläche behalten, gleichzeitig sollte man Stellplätze für die Gäste, Brandschutzweg und Erholungsgebiet an frischer Luft versichern.

LÖSUNG

Ein Großteil des Grundstücks wurde mit geoSYSTEM G4 Ökogitter verstärkt, mit Erdboden bedeckt und mit Gras bepflanzt.

ERGEBNIS

Die Oberfläche um das Kurhaus wurde verstärkt, dient als Parkplatz, Brandschutzweg und gleichzeitig sieht es natürlich aus und das Grüne wirkt positiv auf die Kurgäste.

VERWENDETE MATERIALIEN

geoSYSTEM G4
geoGRASS

SIEHE: FILM AUS DER REALISIERUNG

Die Bildreportage aus der Einrichtung der geoSYSTEM S60 Deckschicht auf einem Raum von 14 000 m2. Das Gitter wurde mit Erdboden bedeckt und mit Gras verpflanzt, deswegen entstanden grüne Parkplätze um Motoarena in Torun.

Wählen Sie selbst geoPRODUCT

Gehen Sie zum Shop und legen Sie eine Bestellung ab, oder nehmen einen Katalog, um die
Nutzungen besser kennen zu lernen. Kontaktieren Sie uns und erhalten ein persönliches Angebot.

Shop

Ważne: Strona wykorzystuje pliki cookies. W ramach naszej witryny stosujemy pliki cookies w celu świadczenia Państwu usług na najwyższym poziomie, w tym w sposób dostosowany do indywidualnych potrzeb. Korzystanie z witryny bez zmiany ustawień dotyczących cookies oznacza, że będą one zamieszczane w Państwa urządzeniu końcowym. Możecie Państwo dokonać w każdym czasie zmiany ustawień dotyczących cookies.